Pensionsstall Stiegenhof

Seit Juni 2015 habe ich eine Stallpartnerschaft in meinem Heimatstall (www.stiegenhof.ch) übernommen. Ziel dieser Partnerschaft ist es, eine möglichst artgerechte Haltung für Ponys und Pferde zu schaffen und eine stabile Gruppe zu erhalten. Meine Aufgaben sind insbesondere die Betreuung der Pensionäre und die Umsorgung der Ponys und Pferde. Die Arbeiten, die auf dem landwirtschaftlichen Betrieb sonst noch anfallen, werden mit dem Landwirt geteilt. Jeden Tag freue ich mich auf die Herde und geniesse die Arbeit um die Tiere und mit den Tieren. Na ja, vielleicht nicht ganz jeden Tag… Bei Minus 10 Grad oder wenn es quer regnet wäre auch ich für einmal gerne Büromensch… Allerdings würde ich an den meisten Tagen um keinen Preis tauschen wollen. Lieber früh aufstehen und die Ponys und Pferde geniessen, als im Büro versauern. Auch heute noch liebe ich die Aufgaben auf dem Hof mit den Tieren und auch mit den Pensionären. Nicht nur die Ponys und Pferde sind eine unkomplizierte Truppe, auch ihre Betreuer sind top und jeder gemeinsame Ausritt, jede Reitstunde und überhaupt jedes Beisammensein macht Spass. So habe ich es mir immer gewünscht. Was will man mehr, als jeden Tag (mit sehr wenigen Ausnahmen…) gerne aufzustehen und zur Arbeit zu gehen?
Für Anfragen und Besichtigungstermine stehe ich gerne zur Verfügung. Wir führen auf Wunsch hin eine Warteliste.

Presse

Mit einem Gerät, das wie ein Knackfrosch aus Blech funktioniert, bringen Trainer den Pferden selbst komplexe Zirkusnummern bei – ohne jeden Zwang. Dennoch ist Klickertraining mit Pferden nach wie vor eine Randerscheinung.

Kontakt

12 + 7 =